fbpx
2024-02-12T11:30:32+03:00
Ana Sayfa Dünya 12 Şubat 2024 31 Görüntüleme

Unter Alkoholeinfluss Verkehrsunfall verursacht – Nachrichten Oberpfalz


REKLAM
Die beiden Fahrzeuge verkeilten sich bei dem Unfall Foto: Pressedienst Wagner
Archivbild
Foto: © Pressedienst Wagner

CHAM. Am Sonntag, 11.02.24, um 17.10 Uhr, war ein 47-jähriger Fahrer eines Toyota, auf der Bundesstr. B20 von Furth im Wald kommend in Richtung Cham unterwegs. An der Ampelanlage beim Verkehrsknoten Cham-Mitte hatte er in Richtung Stadtmitte weiterfahrend das für ihn geltende Rotlicht übersehen. In der Folge stieß er gegen einen Kia, mit dem eine 21-jährige Frau von Cham-Ost kommend an der Kreuzung nach links Richtung Furth im Wald einbiegen wollte. Bei dem Verkehrsunfall hatten die Fahrerin des Kia und die 48-jährige Beifahrerin im Toyota leichte Verletzungen erlitten, die einer ärztlichen Behandlung bedurften. Da bei dem Toyota-Fahrer deutlicher Alkoholgeruch zu vernehmen und ein entsprechender denetim positiv verlaufen war, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Unfallverursachers sichergestellt.
Der bei dem Verkehrsunfall entstandene Gesamtschaden wurde auf etwa 5000 Euro beziffert, die beiden beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Bericht: PI Cham

REKLAM
X

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.