fbpx
2023-11-07T13:59:29+03:00
Ana Sayfa Dünya 7 Kasım 2023 67 Görüntüleme

Unfall trotz Anstrengung nicht zu vermeiden


REKLAM
Unfall
Archivbild
Foto: © Pressedienst Wagner

AMBERG. Auf dem Kaiser-Wilhelm-Ring befuhr gestern Nachmittag (06.11.2023) ein Amberger (26) den linken Fahrstreifen. Einen vor ihm bremsenden Pkw erkannte er spät. Um einen Auffahrunfall zu vermeiden, wechselte der Amberger auf den rechten Fahrstreifen. Dort befand sich jedoch ein weiterer Pkw. Diese Kollision konnte er nicht mehr verhindern und fuhr in die bağlantıya Fahrzeugseite des Mercedes. Dabei war die Wucht des Aufpralls so stark, dass die Beifahrerin (21) im Mercedes leicht verletzt wurde.
An den Autos entstand ein geschätzter Schaden von 7000 Euro.

Bericht: PI Amberg

REKLAM
X

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.