fbpx
2023-08-19T19:37:40+03:00
Ana Sayfa Gündem 19 Ağustos 2023 66 Görüntüleme

Trotz Rückstand und Rot – Klopp-Team Liverpool dreht Spiel gegen Bournemouth



REKLAM

Liverpool hat das erste Heimspiel der neuen Premier-League-Saison gewonnen. Gegen Bournemouth hatte das Team aber mit einigen Widerständen zu kämpfen.

Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool den ersten Saisonsieg in der englischen Premier League gefeiert. Knapp eine Woche nach dem 1:1 zum Auftakt beim FC Chelsea gewannen die “Reds” ihr Heimspiel gegen den AFC Bournemouth am Samstagnachmittag mit 3:1 (2:1).

REKLAM
X

Mit der Ausbeute von vier Punkten aus den ersten zwei Spielen ist Liverpool besser gestartet als in der Vorsaison (zwei Punkte).

So lief das Spiel

Das Klopp-Team musste an der heimischen Anfield Road durch den Gegentreffer von Antoine Semenyo (3. Minute) einen frühen Rückstand verkraften. Eine artistische Aktion von Angreifer Luis Díaz, der in der 28. Minute den Ball nach Zuspiel von Diogo Jota kurz anhob und dann per Seitfallzieher ins Tor schoss, brachte Liverpool aber zurück ins Spiel.

Ein im Nachschuss verwandelter Foulelfmeter von Offensivstar Mohamed Salah (36.) sorgte für das 2:1. Zuvor war Neuzugang Dominik Szoboszlai, der vor der Saison für 70 Millionen Euro von RB Leipzig nach Liverpool gewechselt war, im Strafraum gefoult worden.

Nach knapp einer Stunde mussten die Gastgeber mit einem Mann weniger auskommen, weil Alexis Mac Allister wegen groben Foulspiels die Rote Karte sah. In Unterzahl gelang dem auffälligen Diogo Jota (62.) aber das Tor zum 3:1.

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.