fbpx
2024-02-12T15:45:28+03:00
Ana Sayfa Dünya 12 Şubat 2024 34 Görüntüleme

Hochwertige Reifen und Alufelgen im Laderaum


REKLAM
Symbolbild: Felgensatz
Symbolbild

WAIDHAUS. In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus einen bulgarischen Kleintransporter. Im Laderaum des Fahrzeugs fanden die Beamten insgesamt 12 neuwertige Alufelgen mit neuen Winterreifen. Da der moldauische Fahrer keinen Eigentumsnachweis für seine Ladung vorweisen konnte, wurden die Sachen sichergestellt. Der Gesamtwert beläuft sich auf 12.500 Euro.
Den moldauischen Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Hehlerei.

Bericht: GPI Waidhaus

REKLAM
X

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.