fbpx
2023-11-20T13:42:46+03:00
Ana Sayfa Gündem 20 Kasım 2023 29 Görüntüleme

Hält der Präsident der USA das durch?



REKLAM

Joe Biden ist bereits jetzt der älteste Präsident in der US-Geschichte. Mit jedem weiteren Tag im Amt wird sein Alter ein größeres Thema. Ist ihm eine mögliche zweite Amtszeit überhaupt noch zuzutrauen?

Die ganze Treppe ist Joe Biden wohl häufig zu viel. Rund fünfeinhalb Meter sind es, die der Präsident der Vereinigten Staaten für gewöhnlich nach oben schreiten muss, um in seinen persönlichen Flieger, die “Air Force One” zu gelangen. Ein eigentlich kurzer Gang, der in nahezu jedem Bericht über eine Reise des Staatsoberhauptes der USA festgehalten wird.

REKLAM
X

Doch Biden benutzt immer häufiger eine kürzere Treppe, um in den Flieger zu gelangen. Statt die steilen Stufen zum vorderen Bereich des Fliegers zu nehmen, steigt der Präsident immer häufiger eine kürzere Treppe hinauf, die am Bauch des Flugzeugs ansetzt. Die An- und Abreisen, in denen Biden weniger Stufen nimmt, seien zuletzt deutlich nach oben gegangen. So berichten es mehrere US-Medien.

Das Weiße Haus war der Frage von “NBC News” ausgewichen, ob die kürzere Treppe mit Bidens Alter zusammenhänge. Die Vermutung drängt sich allerdings auf: Joe Biden feiert heute seinen 81. Geburtstag und ist bereits jetzt der älteste Präsident in der Geschichte der USA. Sollte er die kommende Präsidentschaftswahl gewinnen, wäre er nach einer kompletten zweiten Amtszeit 86 Jahre alt. Nicht wenige fragen sich: Ist ein Mann in diesem Alter für ein solch mächtiges Amt geeignet – und wenn nicht: Was wären die Alternativen?

Schäuble in ähnlichem Alter: “Die Kräfte lassen nach”

Andere Spitzenpolitiker in seiner Altersklasse haben ihre besten Jahre bereits hinter sich, teilweise liegen sie bei ihnen bereits Jahrzehnte zurück: Die politische Karriere des britischen Premiers John Major endete etwa im Jahr 1997, als er von einem gewissen Tony Blair abgelöst wurde. Major ist rund vier Monate jünger als Biden. CDU-Urgestein Wolfgang Schäuble, heute noch als Abgeordneter im Bundestag, ist rund einen Monat älter als der US-Präsident. “Die Kräfte lassen nach, die Fähigkeit, Ärger zu ertragen, die Geduld wird geringer. Und wenn man das bei sich selber erlebt, ist das ganz interessant”, sagte Schäuble kurz vor seinem 80. Geburtstag der “Süddeutsche Zeitung”, wie er das Altern erlebt.

Die Frage, ob Biden zu alt für seinen Job ist, verfolgt ihn schon, seitdem er 2020 Donald Trump herausgefordert hatte. Schon bei Bidens Wahlsieg 2020 war darüber spekuliert worden, dass er möglicherweise freiwillig die Geschicke irgendwann an seine Vizepräsidentin Kamala Harris abgeben könnte. Doch die erwies sich bisher nicht als sonderlich tauglich für den höchsten Posten im Staat – und Biden machte immer weiter. Dabei ist der Vizeposten gerade bei einem solch betagten Präsident umso wichtiger, da Harris ihn im Falle seines Todes beerben müsste.

Im vergangenen Juni war Biden auf einer Bühne in Colorado über einen Sandsack gestolpert. Ein Jahr zuvor war er beim Absteigen von einem Fahrrad umgekippt. Dazwischen leistete er sich immer wieder kuriose Auftritte. Manchmal sah es so aus, als würde er nicht genau wissen, wo er hinläuft. Immer wieder verheddert er sich auch verbal.

Video | Schockmoment auf der Bühne – US-Präsident gestürzt

Quelle: t-online

Dass der Präsident kein großer Redner ist, war schon länger bekannt, zumal er seit seiner Kindheit mit Stottern zu kämpfen hat. Allerdings kamen in den vergangenen Jahren auch Episoden dazu, die sich damit kaum erklären lassen: Wenige Tage nach seinem Sandsack-Unfall beendete er in Connecticut einen Auftritt mit den Worten “God save the Queen, man”. Bis heute ist unklar, was oder wen er mit seinen Worten genau ansprechen wollte – die englische Königin Elizabeth war rund neun Monate vor der Rede bereits verstorben.

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.