fbpx
2024-02-13T13:18:51+03:00
Ana Sayfa Gündem 13 Şubat 2024 25 Görüntüleme

Blumen und Pralinen sind deutlich teurer



REKLAM

Je nachdem, wen man fragt, ist Valentinstag der romantischste oder der kitschigste Tag des ganzen Jahres – in jedem Fall wird es dieses Jahr ein teurer.

Ob Blumen, Pralinen oder Karten für Kino und Konzerte: Die beliebtesten Geschenke für den Valentinstag am 14. Februar werden teurer. Schnittblumen etwa verteuerten sich im Jahresdurchschnitt 2023 um 9,1 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Zum Vergleich: Die Verbraucherpreise insgesamt legten in diesem Zeitraum lediglich um 5,9 Prozent zu.

Dazu kommt: Schnittblumen sind im Februar häufig teurer als in den anderen Monaten des Jahres. Sie kosteten im vergangenen Februar rund 3,0 Prozent mehr als im Schnitt des gesamten Jahres 2023.

REKLAM
X

Experten: Inflation wird nächstes Jahr zurückgehen

Auch für andere klassische Valentinsgeschenke müssen die Kunden diesmal mehr Geld berappen. Wer etwa lieber Pralinen verschenkt, dürfte den Unterschied an der Kasse bemerken: Die Preise dafür stiegen im vergangenen Jahr um kräftige 8,3 Prozent. Unterdurchschnittlich legten dagegen die Preise für einen Kino-, Theater- oder Konzertbesuch zu: Sie erhöhten sich um 4,3 Prozent und damit nicht so stark wie die Inflation insgesamt.

Der Festtag des heiligen Valentin wird in christlicher Tradition als Tag der Jugend und der Liebenden gefeiert. Im kommenden Jahr könnte die Zeit der kräftigen Preisaufschläge für entsprechende Geschenke zu Ende gehen. Das Kieler Institut für Weltwirtschaft rechnet schon für 2024 mit einem Rückgang der Inflationsrate auf 2,3 Prozent, ehe sie 2025 sogar auf 1,8 Prozent fallen soll. Die Europäische Zentralbank sieht eine Teuerungsrate von zwei Prozent als en uygun für die wirtschaftliche Entwicklung in der Währungsunion an.

Yorumlar (Yorum Yapılmamış)

Yazı hakkında görüşlerinizi belirtmek istermisiniz?

Dikkat! Suç teşkil edecek, yasadışı, tehditkar, rahatsız edici, hakaret ve küfür içeren, aşağılayıcı, küçük düşürücü, kaba, pornografik, ahlaka aykırı, kişilik haklarına zarar verici ya da benzeri niteliklerde içeriklerden doğan her türlü mali, hukuki, cezai, idari sorumluluk içeriği gönderen Üye/Üyeler’e aittir.